Pflege und regelmäßige Wartung sind gute Voraussetzungen für ein langes Rollerleben.

 

Sie beugen verschleißbedingten Ausfällen einzelner Komponenten vor und größere Reparaturen müssen seltener durchgeführt werden.

 

Einige Arbeiten wie den Ölwechsel können Sie selbst durchführen, wenn Sie möchten. Die meisten Arbeiten gehören jedoch in Profihände, wie Wartungen und Reparaturen an der Bremsanlage Ihrer Maschine, das Einstellen von Ventilspiel und Vergaser oder das Abschmieren der Lagerstellen.

 

Die Wartungsintervalle richten sich nach technischen Regeln und Herstellerangaben und sollten eingehalten werden. Bewahren Sie Wartungsbelege gut auf. Sie dienen als Nachweis bei Garantie- oder Gewährleistungsansprüchen und beim Verkauf.

 

Wartung und Reparatur – Ihr Motorroller in den besten Händen

 

Auch bei optimaler Pflege und Wartung ist eine Reparatur nicht immer vermeidbar.

Wir führen alle notwendigen Arbeiten in hoher Qualität aus. Der Vorteil für Sie: Wenn wir Ihr Motorroller bereits kennen, können wir die Reparatur schneller und werterhaltend durchführen.

 

Wartung oder Reparatur, sprechen Sie uns am besten gleich wegen eines Termins an!